Wasserrettung

Seit dem 1. Januar 2011 ist der Seerettungsdienst Rapperswil-Jona als See- und Wasserrettungszug in die Feuerwehr Rapperswil-Jona integriert.
Das Einsatzgebiet der See- und Wasserrettung beinhaltet den Uferanteil der Stadt Rapperswil-Jona von 7.2 km und der Gemeinde Hombrechtikon von 1.5 km.
Der See- und Wasserrettungszug zählt zwischen 15 und 20 Angehörige.

Aufgaben

• Wochenendpikett auf See mit mindestens zwei Mann

• Hilfeleistung auf offenem oder gefrorenem See

• Überwachung des Sees bei Sturmwarnung

• Sicherheitsdienst bei Schwimmveranstaltungen und Veranstaltungen am See

• diverse Hilfeleistungen als Unterstützung für die Polizei

• Bergung von Schiffen

• diverse Tauchgänge 

Pikett Wasserrettung

An den Wochenenden sind jeweils 2 Wasserretter/innen auf Kontrollfahrt und sind über das ganze Wochenende innerhalb 15 Minuten einsatzbereit. Unter der Woche sind 5 Wasserretter einsatzbereit, welche in Rapperswil-Jona arbeiten und wohnen, um bei kleineren Ereignissen zu helfen. Die restliche Mannschaft wird bei grösseren Ereignissen oder wenn es eilt alarmiert

Mariner  Agatha 1 2